Sie verwenden einen nicht unterstützten oder veralteten Browser!
Bitte aktualisieren Sie oder verwenden Sie einen anderen.
Andernfalls wird diese Seite nicht korrekt dargestellt und ist in ihren Funktionen eingeschränkt.
Die Flechtwerkstatt feiert Ladeneröffnung!

Das finden wir genial

Die Flechtwerkstatt feiert Ladeneröffnung!

Hochwertiger handgemachter Lederschmuck und Hundehalsbänder nach Maß – das ist seit jeher das, wofür »Die Flechtwerkstatt« steht. Nach vielen Jahren erfolgreichem Verkauf über das Internet, dem  Fachhandel und einem Showroom in Bad Bramstedt hat sich die Manufaktur nun entschieden umzuziehen und feiert nun die Eröffnung ihres ganz eignen schicken Ladens im Schleswig-Holsteinischen Hohenlockstedt, der Heimat von Gründerin Claudia Bujack.

Die Geschichte der schönen und edlen Produkte der Flechtwerkstatt begann im Jahr 2007 mit Berner Sennenhund Henry. Nachdem sein Fell für den Sommer frisiert worden war, war endlich wieder Platz für schöne Halsbänder. Das einzige Problem: für seinen großen Halsumfang war nicht ein einziges schönes Halsband zu finden. Das war der Moment, in dem Frauchen Claudia entschied das Halsband einfach selbst zu machen. Sie besorgte sich das Material, unter anderem im nahe gelegenen Segelladen und fertigte ihr allererstes Flechthalsband an.

Andere Hundehalter waren so begeistert von Henrys schickem Halsband, dass sich Claudia Bujack entschied das Handwerk fortzuführen. Das war die Geburtsstunde der Flechtwerkstatt! In den folgenden Jahren entstanden viele wundervolle und hochwertige Einzelstücke mit Verschlüssen aus dem Segelbereich. Das Konzept und die tollen Designs fanden unter Hundeliebhabern viel Anklang.
Berner Henry starb leider im Jahr 2011 und mehrere Jahre lang hatte Claudia keine Fellnase. Schließlich entschied sie sich jedoch 2015 Bernermädchen Lotte zu sich zu holen, die bis heute als beste Freundin, Testerin und Model an ihrer Seite ist. Inzwischen gibt es zusätzlich auch Lederschmuck für Herrchen & Frauchen! Alles ist mit Rinderleder von genauso hoher Qualität gemacht wie bei den Hundeaccessoires und die Anhänger bestehen aus echtem 925er Sterlingsilber.

Im Herbst 2015 eröffnete die Flechtwerkstatt einen Showroom in den Räumlichkeiten des Hunde-Reisebüros urlaubshund, in dem bisher eine Auswahl der Unikate zu bewundern war. Jetzt hat sich Claudia Bujack entschieden ihren eigenen kleinen Laden zu eröffnen, nämlich in ihrer Heimatstadt Hohenlockstedt, ebenfalls im schönen Norddeutschland. Schaut doch einfach mal mit euren Fellnasen vorbei, wenn ihr in der Nähe wohnt. Ihr könnt anprobieren und stöbern so viel ihr möchtet. Lotte und ihr Frauchen freuen sich auf euren Besuch!

Natürlich bekommt ihr die tollen Produkte der Flechtwerkstatt auch weiterhin bei dognet und auf der eigenen Homepage. Wir gratulieren ganz herzlich und wünschen eine tolle Zeit und viel Erfolg in den neuen vier Wänden!

 

Zur Flechtwerkstatt