Sie verwenden einen nicht unterstützten oder veralteten Browser!
Bitte aktualisieren Sie oder verwenden Sie einen anderen.
Andernfalls wird diese Seite nicht korrekt dargestellt und ist in ihren Funktionen eingeschränkt.
TA SEBASTIAN GOSSMAN-JONIGKEIT Gesundheit

TA SEBASTIAN GOSSMAN-JONIGKEIT

ANAPLASMOSE durch Zeckenbiss

Die Anaplasmose wird durch in ganz Deutschland lebenden Zecken übertragen! Bei Ausbruch können Hunde neben hohem Fieber (40-41,5°C) verschiedene Symptome zeigen.

TA SEBASTIAN GOSSMAN-JONIGKEIT Gesundheit

TA SEBASTIAN GOSSMAN-JONIGKEIT

Kein Knoblauch gegen Zecken – Hochgiftig für Hunde und Katzen

Leider hält sich der Irrglaube, dass Knoblauch zuverlässig gegen diverse Parasiten und Krankheitserreger schützt und dabei vollkommen ungefährlich sein soll. Das ist aber leider nicht der Fall!

Bitte Lesen & Teilen Gesundheit

Bitte Lesen & Teilen

Wundermittel: Schwarzkümmelöl

Ähnlich wie Kokosöl ist auch Schwarzkümmelöl ein natürliches Heilmittel, dessen Wirkung bereits durch mehrere Studien bewiesen wurde. Mittlerweile wird es daher auch bei Hunden immer häufiger angewendet.

Bitte Lesen & Teilen Gesundheit

Bitte Lesen & Teilen

Grannen: Eine Gefahr im Sommer

Grannen sind in den Monaten Juli/August eine Gefahr für Hunde. Mit ihren Widerhaken heften sie sich an das Fell unserer liebsten Fellnasen und können so schwere Entzündungen verursachen.

TA SEBASTIAN GOSSMAN-JONIGKEIT Gesundheit

TA SEBASTIAN GOSSMAN-JONIGKEIT

MARKKNOCHEN: Bitte Vorsicht!

Schon mehrfach, meist im Notdienst, wurden Hunde vorgestellt, die folgendes "Problem" aufwiesen: Die Fellnasen hatten von Herrchen/Frauchen einen Markknochen zum Knabbern, Spielen und Beschäftigen bekommen.

ZECKEN-SPECIAL Gesundheit

ZECKEN-SPECIAL

Die Borreliose

Sommerzeit ist Zeckenzeit. Die lästigen kleinen Tiere beißen unsere Vierbeiner nur allzu gern und potentiell kann dabei jeder Zeckenbiss die Infektionskrankheit Borreliose übertragen. Deshalb ist es wichtig, die Symptome früh zu erkennen, damit die Krankheit keinen schlimmen Verlauf nimmt.

TA Sebastian Goßmann-Jonigkeit Gesundheit

TA Sebastian Goßmann-Jonigkeit

Hunde mit HOT-SPOT haben SCHMERZEN!

Neben den üblichen Überhitzungs- und Herzpatienten gibt es eine dritte Gruppe, die in den heißen Sommermonaten vermehrt in den Tierarztpraxen vorstellig wird: Der HOT-SPOT-Patient!

TA Sebastian Gossman-Jonigkeit Gesundheit

TA Sebastian Gossman-Jonigkeit

BOTULISMUS in Pfützen u. Teichen

Diese beim Hund zwar eher seltene Erkrankung tritt jedoch gerade jetzt bei solchen anhaltenden Hitzeperioden auf - daher gilt besondere Vorsicht: die Erkrankung führt zu einer fortschreitenden Lähmung der Körpermuskulatur.

TA Sebastian Goßmann-Jonigkeit Gesundheit

TA Sebastian Goßmann-Jonigkeit

Hitze + Hund + Auto – Tierarzt im Selbstversuch

So, der Sommer ist endlich so richtig da. Die Temperaturen sind entsprechend 'schön' heiß und der „HITZE-PATIENT“ wird vermehrt vorstellig! Leider vertragen manche unserer geliebten Fellnasen die Hitze schlechter als andere - und leider sind auch manche so alles andere als vernünftig und legen sich mittags in die pralle Sonne...

TA Hanna Stephan Gesundheit

TA Hanna Stephan

Wasser für den Hund: Lebenswichtiges Element

Wasser füllt rund 56 Prozent der Körpermasse eines ausgewachsenen Hundes, ist Hauptbestandteil aller Körperflüssigkeiten und wichtig für Reaktionen und Regulationen im Organismus. Gerade jetzt zur Sommerzeit ist es absolut lebenswichtig für Hunde.

TA Hanna Stephan Gesundheit

TA Hanna Stephan

Urlaub auf vier Pfoten

Der Hund ist in den meisten Fällen nicht einfach nur Haustier- er ist vollwertiges Familienmitglied, bester Freund und treuer Begleiter. Da ist es nicht verwunderlich, dass laut aktueller Umfrage jeder zweite Hundebesitzer seinen Freund auf vier Pfoten mit in den Urlaub nimmt. Doch was ist zu beachten?

TA Hanna Stephan Gesundheit

TA Hanna Stephan

Die Räude beim Hund – Gefährliche Hautinfektion

Stumpfes, struppiges Fell mit großen Lücken und aufgekratzten Stellen, dazwischen dicke, borkige Hautfalten: wenn ein Hund unter Räude leidet, ist das eine gefährliche Situation. Übertragen wird die Milbeninfektion durch Füchse.

#dognetfragen No.2 Gesundheit

#dognetfragen No.2

Hausapotheke für den Hund

Ein unachtsamer Moment, eine übersehene Glasscherbe oder eine spontane wilde Rauferei mit anderen Vierbeinern und schon ist es passiert: der Hund jault, humpelt oder blutet und Herrchen steht hilflos daneben. Um medizinische Notfälle des Vierbeiners gut aufzufangen, sollte jeder Hundehalter das kleine 1x1 der Ersten Hilfe und in seiner Hausapotheke alles parat haben, was für den Notfall gebraucht wird.

Tierarzt Sebastian Goßmann-Jonigkeit Gesundheit

Tierarzt Sebastian Goßmann-Jonigkeit

Kastration beim Rüden: Ersetzt die Kastration die Hundeschule?

Bei der Kastration eines Rüden liegt der Grundgedanke in der Unterdrückung des Sexualtriebes, aber bedeutet dies gleichzeitig seine Erziehung?

TA Hanna Stephan Gesundheit

TA Hanna Stephan

dognetfragen | Episode 1

Ihr Lieben, wir finden es großartig das ihr uns so zahlreich Fragen schickt! Deshalb haben wir ab sofort die neue Rubrik dognetfragen, wo wir eure Fragen mit unserem Experten-Team für euch beantworten! Wir starten mit der Frage von euch: »was kann ich tun, wenn mein Hund sich bei einer Autofahrt übergibt und sehr empfindlich auf Reisen ist?«

Tierarzt Sebastian Goßmann-Jonigkeit Gesundheit

Tierarzt Sebastian Goßmann-Jonigkeit

Der ÜBERHITZTE HUND => warum und was tun wenn doch ???

So, der Sommer ist endlich so richtig da. Die Temperaturen sind entsprechend 'schön' heiß und der „HITZE-PATIENT“ wird vermehrt vorstellig! Leider vertragen manche unserer geliebten Fellnasen die Hitze schlechter als andere - und leider sind auch manche so alles andere als vernünftig und legen sich mittags in die pralle Sonne...

Tierarzt Sebastian Goßmann-Jonigkeit Gesundheit

Tierarzt Sebastian Goßmann-Jonigkeit

Kastration der Hündin – sinnvoll??

Das Internet ist voll von verschiedensten Meinungen zu diesem Thema: Die Einen lehnen den Eingriff durchweg ab, die Anderen hätten gerne jedes Tier bereits mit Verlassen des Mutterleibes kastriert. Jetzt aber mal sachlich weiter...

Tierärztin Hanna Stephan Gesundheit

Tierärztin Hanna Stephan

Zoonosen: Mein Hund als Krankheitsüberträger????

Achtung Ansteckungsgefahr! Der geliebte Hund als übler Krankheitsüberträger? Ansteckungsgefahr Hundekörbchen? Immer neue Schauergeschichten über Infektionswege und -quellen versetzen die Hundewelt in Angst und Schrecken. Denn vor allem jetzt zur Reisezeit, in der mit dem Besuch südlicher Länder das Risiko der Ansteckung mit den sogenannten Reisekrankheiten droht, sollte man sich das Infektionsrisiko für sich und seinen Vierbeiner bewusst machen. Welche Horrormärchen jedoch nicht stimmen und wo tatsächlich Gefahr lauert, sich bei seinem vierbeinigen Freund anzustecken ist ein heikles Thema und wie so oft liegt die Wahrheit in der goldenen Mitte.

Blättern von 4 > >|
Einträge pro Seite: 18 | 36 | 72